BUND-Kontakt Bergheim

Ausstieg aus der Braunkohle: Tagung der Linkspartei

Am 18. Juni 2016 lud die Bundestagsfraktion DIE LINKE. im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung zum Thema Ausstieg aus der Braunkohle in die Kreisverwaltung Rhein-Erft in Bergheim. Gemeinsam mit WissenschaftlerInnen, GewerkschafterInnen und UmweltaktivistInnen wurden Ansätze für eine kohlefreie Zukunft in NRW und einen sozialen und ökologischen Strukturwandel diskutiert. Unter anderem dabei waren Tina Keller (ausgeCO2hlt) und Dirk Jansen (BUND NRW). 



Was steht an?

  • 29.4. Fahrraddemo Köln - Hambacher Forst
  • 6.5. Infostand am Solarhaus am Tag der offenen Tür im Umweltzentrum , Friesheimer Busch, Erftstadt
  • 20.9. Jahreshauptversammlung des BUND REK
  • 7.11. Einweihung des Naturschutzzentrum in Kerpen - Türnich
  • 1.12. Demo "Kohle stoppen" in Köln
  • 9.12. Waldweihnacht im Umweltzentrum Friesheimer Busch
  • Dezember Baumpflanzungen mit Schülern in Hürth
  • 24.1. BUND Hürth OG Treffen 
  • 31.1. BUND Kerpen OG Treffen Gaststätte Alt-Kerpen in der Alten Landstraße (ab 19 Uhr)
  • 16.2. Obstbaumschnitt in Kerpen
  • 16.2. Obstbaumschnitt in Hürth am EMG 
  • 21.2.. BUND Rhein Erft Treffen ! 20h ! Frechen 
  • demnächst Treffen zu Blühflächen in Hürth und Elsdorf
  • 9.3.  15-16h30 Projekt „Kerpen blüht auf“ – BUND-Führung in Kerpen; Brunnenbeet vor dem Rathaus
  • 12.3.  19h30  Lesung mit Ernst Paul Dörfler - "Was wir von Vögeln lernen können"Buchhandlung Wortreich - Veranstaltung zu Projekt Kerpen blüht auf
  • FÄLLT AUS !!! 16.3.19 Start: 14 Uhr naturkundliche Wanderung durch die Steinheide in Kerpen am Kapelle Geilrath Navi: 50170 Geilrath 10 
  • 17.3. 11h   Dokumentarfilm „Das Wunder von Mals“. Die Bewohner*innen dieses Ortes in Südtirol haben gezeigt, dass sich Widerstand lohnt.

Der BUND Rhein-Erft sucht

  • Aktivisten,
  • Redakteure,
  • Hobby-Fotografen,
  • Finanzexperten,
  • Naturfreunde,
  • Infostandbetreuer und
  • weitere MitstreiterInnen

Melden Sie sich einfach bei uns.

NRW gegen CETA

Suche